Mai 5

Die behandlung einer wunde mit naturheilmitteln

Ecorchure, schnittverletzungen, seichten und wenig ausgedehnt sind wunden, die man heilen kann, sich selbst zu hause.

Die behandlung einer wunde mit naturheilmitteln

Bleiben sie dennoch aufmerksam, aufmerksam zu werden auf anzeichen infektiös : wenn es rot ist, die wunde wird heiß und schmerzhaft, man konsultiert. Wie auch für die ganze wunde wichtig oder scheinbar tief.

Für die anderen, hier sind einige natürliche heilmittel für die wunde reinigen, desinfizieren , schützen und fördern die wundheilung.

Honig, um wunden zu verbinden und abschürfungen

Setzen sie vor allem auf den honig, wenn sie sie haben, wie es wahrscheinlich ist, unter der hand oder in ihrem schrank. Die tatsache wird durch sehr viele wissenschaftliche studien : der honig hat eine große macht, antibakteriell, daher antiseptisch ; und es ist eine ausgezeichnete heilung . Nachdem sie gut gereinigt, die haut mit wasser und seife, und spülen tragen sie eine dünne schicht und bedecken sie ihn mit einer kompresse. Verwenden sie ein produkt von qualität, bevorzugt bio -, umwelt-honig, rosmarin oder thymian, im starken antiseptischen wirkung. Wiederholen sie für mehrere tage.

Verwendet als ein wundverband, sollte honig aufbewahrt werden, weniger als 15 monate, kühl (zwischen 8 und 14 °C) fern von licht.

Thymian, essig… aseptisent kleine wunden

Verwenden sie immer unbedingt erforderlich ist, nachdem eine sorgfältige reinigung der wunde mit wasser und seife !

• Kräutertee mit thymian sehr konzentriert, angewendet mit kompressen, wird traditionell verwendet, um zu desinfizieren und fördern die heilung, ohne auszutrocknen.

• Essig (vorzugsweise dem apfelwein ) kann, falls die andere sache, die helfen, desinfizieren einer kleinen wunde.

Aber wie es ist ziemlich aggressiv angewendet, pur und direkt, dass es sich verschlimmern kann die entzündliche reaktion (daher die schmerzen), es ist besser, es zu verdünnen, um die hälfte in wasser gekocht und abgekühlt.

Achtung !

Immer überprüfen, ob sie ihre impfungen gegen tetanus, da die hausmitteln und können nichts gegen diese infektionskrankheit, die übertragen werden kann, auch bei kleinen wunden (befleckt mit der erde, insektenstiche, rose…).

Das öl von johanniskraut wundheilend

Extern, das öl, das rot der blüten von johanniskraut wurde verwendet, die während jahrhunderten für seine hohe macht, heilung. Es beseitigt die bakterien, hat anti-entzündliche, und aktiviert die heilung von kleinen wunden : einfach tränken einer kompresse und wenden sie es, wie ein pflaster.

Sie können ein öl bereit (Pranarôm, Florame), oder das herstellen, das öl zu hause : im kühlschrank gelagert und vor licht geschützt, es hält sich ein jahr.

Das rezept :

• Setzen sie 1 handvoll blüten und blütenknospen von johanniskraut getrocknet (oder doppel blumen frisch) in ein glas füllen und mit olivenöl (die blumen müssen schwimmen komplett).

• Setzen sie das glas in das licht (wenn möglich an der sonne) während 6 wochen, schütteln, jeden tag.

• Das gewonnene öl hat eine rote farbe : filtern sie sie, die tasten nichts mehr nützen, sie übertragen ihre wirkstoffe.

Wasserstoffperoxid oder ton heraus schmutz

Ihr kind schreit, und sie sich nicht gut entfernen kleine partikel, die bleiben intarsien in die wunde ? Denken sie an die gute alte wasserstoffperoxid, das war lange die königin der schiffsapotheke.

Neben einem low-desinfizierende wirkung – übrigens, sie wird nicht mehr empfohlen, als antiseptikum heute -, sie hat aber einen unbestreitbaren vorteil für kleine wunden sales : sie schäumen bei kontakt mit blut und sérosités der haut.

Die behandlung einer wunde mit naturheilmitteln

Diesem treiben, das durch eine freisetzung von sauerstoff begünstigt den austritt von verunreinigungen ist und somit die reinigung der wunde. Aber dies nicht verhindern, desinfizieren sie sie anschließend.

Sie können auch der einsatz l‘ ton grün. Neben seinen eigenschaften, die antiseptischen, entzündungshemmenden und wundheilenden, es hat eine saugfähigkeit und geht sie auch, das aufsaugen von kleinen verunreinigungen und eintauchen. Bereiten sie einen teig glatt, aber dick genug, und wenden sie sie – damit der ton nicht trocken ist, können sie eine feuchtigkeitscreme befeuchten sie mit wasser. Wiederholen sie, bis die kleine wunde ganz sauber wird.

Pfeffer auf einen schnitt, der blutet

Die kleinen schnitte die scharfe und oberflächlich auf die finger, mit einem messer, zum beispiel, sind diejenigen, die neigen zu bluten : sobald man aufhört, die kompression, es beginnt sofort ! Nach dem reinigen mit wasser und seife zu beseitigen und möglichen bakterien, sei ein held im wilden der mühle schwarzer pfeffer, ohne zu zögern, und schleifen sie auf den ausschnitt. Keine angst… Das geht nicht stechen oder brennen, die stoffe von diesem gewürz nicht reizen die schleimhäute. Und auf einen schnitt, das ist radikal : die verschiedenen wirkstoffe des pfeffers, davon piperin, und sein ätherisches öl halten sehr schnell die blutung. Was mehr ist, der pfeffer ist ein gutes antiseptikum, und die staus intensiv ist, dass er produkt in kontakt mit der haut führt zu schnellerer heilung führen.

Um weiter zu gehen

Gut desinfizieren sie ihre haut

Heilend oder stärkend, richtige wahl honig



Copyright 2017. All rights reserved.

VeröffentlichtMai 5, 2017 von q3zdw in Kategorie "Laps